Eine-Welt-Verkauf am Weltmissionssonntag

Datum: 
Sonntag, 22. Oktober 2017 -
10:00 bis 13:00
Ort: 
Klosterhof

Am Weltmissionssonntag haben Sie wieder Gelegenheit, fair gehandelte Produkte aus unserer EINEN WELT zu erwerben, z.B. Kaffee aus Nicaragua, Tee aus Sri Lanka  und vieles mehr.

Fairer Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf Dialog, Transparenz und Respekt beruht und nach mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel strebt.

Durch bessere Handelsbedingungen und durch die Sicherung sozialer Rechte für benachteiligte Produzenten und ArbeiterInnen - insbesondere in den Ländern des Südens - leistet der Faire Handel einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung.